Hier klicken, um meine Auswahl zu schließen
Meine Auswahl
/ 3

Meine Auswahl löschen

Wählen Sie die Produkte aus, die Sie vergleichen möchten.

Wählen Sie eine Serie aus

Kein Reifen

Wählen Sie eine Serie aus

Kein Reifen

Wählen Sie eine Serie aus

Kein Reifen

Produktinformation ansehen Produktinformation ansehen Produktinformation ansehen
Dimensionen & Druck Für Ihr Motorrad

Performance & Technologien
Performances MICHELIN One
    Performances MICHELIN One
      Performances MICHELIN One
        Einsatzmöglichkeiten & Eigenschaften
        Diese Tabelle drucken
        Händlersuche

        Wissenswertes Sicherheit

        Störungen im Handling

        Michelin - Les troubles du comportement de la moto

        Schwimmen (Wandern)

        Mit dem Begriff Schwimmen oder Wandern (engl. wandering) wird eine wellenartige Bewegung unterschiedlicher Ausprägung bezeichnet, die in der Geraden oder in der Kurve bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 140 km/h einsetzt.

        Lenkerschlagen (Kickback)

        Der Begriff Lenkerschlagen (engl. kickback) bezeichnet einen kurzen, heftigen seitlichen Schlag im Bereich des Vorderrads (kurzes Abheben der Gabel), der vor allem beim Beschleunigen, insbesondere auf unregelmäßigem Untergrund (Wellen, Schlaglöcher) eintritt.

        Lenkerflattern (Shimmy)

        Mit dem Begriff Lenkerflattern (engl. shimmy) wird das anhaltende Schwingen der Gabel samt Lenker um die Längsache bei geringer Geschwindigkeit (unter 100 km/h) bei abnehmender Geschwindigkeit bezeichnet.

        Schwingungen

        Nicht ausreichend ausgewuchtete Räder verursachen Schwingungen in einem Geschwindigkeitsbereich zwischen 90 und 130 km/h. Dabei gerät das gesamte Lenksystem samt Gabel und Vorderrad in Schwingung.

        Das Auswuchten des Vorderrads ist zwingend notwendig, beim Hinterrad wird es empfohlen, wenn die Unwucht ausgeprägt ist.

        Ursachen und Ursprung der Störungen im Handling

        Nicht immer können Ursachen und Ursprung der Störung im Handling eines Motorrads ermittelt werden. Eines ist jedoch klar: Reifen haben einen sehr großen Einfluss auf das Handling eines Motorrads. Allerdings ist nicht in jedem Fall der Reifen alleiniger Verursacher des Problems.


        Entdecken Sie auch

        Einen Händler finden

        • Schlüsselwort
        • In meiner Nähe
        Stadt, Postleitzahl, Name des Geschäfts, etc.

        Lokalisieren...
        Auf dem Plan anzeigen

        Aktuelles